FriesPeaceAward - der Friedenspreis in HAS/HAK-AUL Friesgasse

WAS ist der FriesPeaceAward?

Die besondere Auszeichnung für herausragende Leistungen im Bereich Gemeinschaft, Frieden und soziales Engagement in HAS/HAK-AUL Friesgasse.

WOZU gibt es den FriesPeaceAward?

Wir wollen auf das schauen, was unsere SchülerInnen neben dem fachlichen auch im sozialen Bereich Außergewöhnliches leisten und für friedliches Zusammenleben beitragen.

Aktionen für Gemeinschaft und Frieden, besonders engagierte karitative Leistungen und ehrenamtliche Unterstützung für Klasse, Schule und Schulzentrum sollen vor den Vorhang!

Dieser Gedanke war 2014 die Geburtsstunde des FriesPeaceAwards :-)


WER nominiert und wer bestimmt die GewinnerInnen?

SchülerInnen, LehrerInnen und andere Mitglieder der Schulgemeinschaft nominieren SchülerInnen von HAS und HAK-AUL jedes Jahr von Oktober bis Mai.

Anfang Juni wählt der SGA (die demokartisch gewählten VertreterInnenn der SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen) in geheimer Wahl die Friedens-PreisträgerInnen.

 

In welchen Kategorien kann nominiert werden?

  • Zivilcourage
  • besonderes Engagement für KlassenkollegInnen
  • besonderes Engagement für karitative Aktionen
  • besondere Leistungen für die Schulgemeinschaft und das Schulzentrum Friesgasse

FriesPeaceAward-PreisträgerInnen 2018 - Gratulation!

 

 

 

 

 

Viviane Fichtenbauer, Maturantin HAK-AUL

 

FriesPeaceAward in der Kategorie "Besonderer Einsatz für die Klasse"

 

 

 

 

Momo Ouerhani, Maturant HAK-AUL

 

FriesPeaceAward in der Kategorie "Besonderer Einsatz als Klassensprecher und für Schuldemokratie"

Andreea Aivanoaie, Zeynep Aslan und Esra Cakir, 2. Klasse HAS

 

FriesPeaceAward in der Kategorie "sozial-karitatives Engagement"

Advent-Aktion für UMF Herklotzgasse

 

Jessica Winkler, Benjamin Köck, Tanja Jeserofsky, Daniel Zell, Seluwa Kanamuli 
AbsolventInnen HAS Friesgasse

Leonardo Dadic, 2. Klasse HAS

 

FriesPeaceAward in der Kategorie "sozial-karitatives Engagement"
Projekt "Das Böse mit dem Guten besiegen"

Engagement für Junior Nzita, Ex-Kindersoldat aus Kongo und UNO-Botschafter


FriesPeaceAward-Preisträger*innen 2017

Momo Ouerhani, Andrés Precht, Christopher Isidro

HAS/HAK-AUL Friesgasse Schulsprecherteam 2016/17

 

FriesPeaceAward 2017 für besonderes Engagement für unsere SchülerInnen

und die Schule

Mario Siljic und Inji Elfkharany

 

FriesPeaceAward 2017 für besondere Unterstützung der Klasse z.B.  in Form eines Mathematik-Peer-Nachhilfekurses über ein Semester

Christina Lamesic, Katarina Capsanovic, Diana Tomitz und Maja Petrovic

FriesPeaceAward 2017 für besonderes sozial-karitatives Engagement im Rahmen ihrer Abschlussarbeit:
Fundraising für Erdbebenopfer von Amatrice


Sandra Brcic - FriesPeaceAward 2016 für besondere Unterstützung einer Mitschülerin

Kati-Kardelen Ari - Fries PeaceAward 2016 für besonderes Engagement im karitativen Bereich: Projekt mit Flüchtlingen, Organisation der vorübergehenden Aufnahme einer Flüchtlingsfamilie bei sich zu Hause.

Inji Elfakharany - FriesPeaceAward 2016 für besonderes Engagement im karitativen Bereich: Aktive Mitarbeit im Deutschkurs für syrische Flüchtlinge in HAS/HAK-AUL Friesgasse während das gesamten Schuljahres.

Projektgruppe "Agieren statt Ignorieren"

der 3. HAS Friesgasse

 

FriesPeaceAward 2016 in der Kategorie "Besondere Leistungen für das Schulzentrum Friesgasse":

Die Projektgruppe hat unter der Leitung von Frau Prof. MMag. Kitzinger eine große Zahl an verschiedenen Aktivitäten mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen organisiert und durchgeführt und damit auch das Image des Schulzentrums Friesgasse als Ort der aktiven Solidarität und Nächstenliebe gestärkt.


 

 

 

Sandra Harbas - FriesPeaceAward 2015 für besonderes Engagement in der Maturaklasse

 

 

 

Ghada El-Sworki - FriesPeaceAward 2015 für besonderes Engagement in der Abschlussklasse

 

 

 

Inji Elfakharany - FriesPeaceAward 2015 für besonderes Engagement für eine Mitschülerin


 

 

 

Ana Martinovic - FriesPeaceAward 2014 in der Kategorie: Zivilcourage

 

 

 

Katharina Gruber - FriesPeaceAward 2014 in der Kategorie : Besondere Leistungen für einen Mitschüler

 

 

 

Ralph Gonzales und Kevin Schnabel – FriesPeaceAward 2014 in der Kategorie Kategorie: Ehrenamtlicher Einsatz im SZ Friesgasse

 

 

 

Marina Böhm – FriesPeaceAward 2014 in der Kategorie : Besonderes Engagement für karitative Projekte (im Rahmen ihrer Matura-Projektarbeit)